Was tun, um Ihre Zähne weiß aussehen zu lassen?

Gesunde Zähne und strahlendes Lächeln sind das beste Accessoire. Aber was können wir tun, um ein charmantes und weißes Lächeln zu haben? Hier einige nützliche und einfache Tipps!

Beseitigen Sie schlechte Gewohnheiten. Jeder Zahnarzt wird bestätigen, dass die schädlichsten für unsere Zähne das Rauchen, das Trinken von Rotwein, Kaffee, Tee und andere farbige Getränke sind. Lehnen Sie sie ab oder reduzieren Sie zumindest die Menge an Getränken und geben Sie das Rauchen auf oder rauchen Sie zumindest weniger.

Trinken Sie farbige Getränke durch einen Strohhalm. Wenn Sie Rotwein, Saft, Kaffee, Tee und andere Getränke, die Zähne färben, nicht aufgeben können, trinken Sie sie durch einen Strohhalm. Getränke haben keinen Kontakt mit den Zähnen und ihre Auswirkungen sind minimal.

Passen Sie gut auf Ihre Zähne auf. Statistiken und Berufserfahrungen von Zahnärzten zeigen, dass viele Menschen keine ordnungsgemäße Mundhygiene haben. Die Zähne sollten zweimal täglich geputzt werden. Nach jeder Mahlzeit oder jedem Getränk sollten Sie Ihren Mund mit Wasser oder einer speziellen Spülflüssigkeit spülen. Es ist auch wichtig, Zahnseide zu verwenden und Ihren Zahnarzt alle sechs Monate zu besuchen.

Erdbeeren essen. Diese Beeren haben eine sehr hohe Konzentration an Vitamin C, die Zahnbelag zerstört. Wenn Sie regelmäßig Erdbeeren essen, werden Sie feststellen, dass die Farbe Ihrer Zähne schöner geworden ist.

Wählen Sie den richtigen Lippenstift. Lippenstift wird Ihre Zähne nicht aufhellen, aber eine richtig ausgewählte Farbe kann Ihr Lächeln optisch verschönern. Dunkler, roter, weinroter, pflaumenfarbener Lippenstift sorgt für ein dramatisches Bild und weißt die Zähne optisch auf.